Architekturpsychologie · Wenn Klinik krank macht

Das deutsche Wort „Krankenhaus“ spricht schon Bände. Wie kann ein Mensch in einem Haus „gesunden“, dass das Kranksein parktisch impliziert? In keiner anderen Sprache ist das der Fall. Alleine diese Tatsache sollte dem deutschen Gesundheitssystem schon zu denken geben. Viele Krankenhäuser bewirken genau das Gegenteil vom dem, was das eigentlich Ziel der Einrichtung ist. Die […]

weiterlesen →

Architekturpsychologie · Bauen für das Bauchgefühl

„Damit Menschen sich in ihren Räumen wohl fühlen, legen Psychologen schon mal einen Bauherren samt Bauplan auf die Couch.“ Wer die Wahl hat, hat die Qual. Oft wissen die Bauherren selbst nicht, was sie wirklich wollen. Woher soll dann eine Architekt es wissen? Was steht hinter dem Bedürfnis nach einer prachtvolle Villa? Welche Ansprüche stelle […]

weiterlesen →

Der tanzende Chi-Fluss

····················································································································································································· Das Chi ist in der chinesischen Feng Shui Lehre die Lebensenergie, die alle Lebewesen mit ausreichend gesunder Energie versorgt, so dass sie gut genährt durch das Leben schreiten können. Kann das Chi ungehindert und harmonisch durch die Wohnräume fließen, sind auch die Bewohner im Einklang mit ihrer Umwelt. Wird der Fluss des Chi´s gefördert, […]

weiterlesen →

Stadtgrün

····················································································································································································· So kann man auch in dunklen Häuserecken einen Hauch von Natur-Atmosphäre schaffen. Ich finde, dass ist eine ganz wunderbare Idee die kahlen Wände unserer Stadt zu verschönern. Diese Kunst der Wandgestaltung könnte aus so mancher schnöden Hausecke einen Hingucker zaubern, der eine angenehme und ansprechende Atmosphäre entstehen lässt, wo vorher nur Langeweile und Tristesse […]

weiterlesen →

Hauseingang – Besucher willkommen?

····················································································································································································· Ganz schön piksige Angelegenheit.   Als ich diesen Eingang entdeckte, fragte ich mich: Sind hier Besucher willkommen, oder möchten die Bewohner lieber unter sich bleiben?   ·····················································································································································································

weiterlesen →
Page 4 of 512345