ref-seite-wohnung-bremen

Eine Wohnung zum Wohlfühlen

·····················································································································································································

„Die vielen bunten Farbkleckse und die gemütliche Atmosphäre erfreuen mich jeden Tag .
Ich fühle mich jetzt richtig wohl in meinem Zuhause.
Es ist schön nach Hause zu kommen.

·····················································································································································································


Konzept

Ein herzlicher Gruß im Flur heißt die Eintretenden willkommen.

Das Wohnzimmer teilt sich auf in Essbereich und Sitzecke. Die Abgrenzung der Bereiche wurde durch die farbliche Zuordnung unterstützt; Erde für den Essecke und Metall für die Sitzbereich.
Der Gesamteindruck des Raumes ist warm und freundlich.

Vom Schreibtisch aus kann der Raum und alle Öffnung überblick werden. Die stabile Wand im Rücken und der Sinnspruch unterstützen die Sitzposition und geben ein Gefühl von Sicherheit am Arbeitsplatz.
Das fördert das konzentrierte und erfolgreiche Arbeiten.

Das Bett im Schlafzimmer wurde so ausgerichtet, dass die Bewohnerin in eine sie unterstützende Himmelsrichtung schläft und zudem alle wichtigen Kriterien der Formschule erfüllt werden.
Das stabile Kopfteil des Bettes und die grüne Farbe an der Wand bringen Ruhe zu Entspannung für den Schlaf.