Architekturpsychologie · Wenn Kinder planen dürfen…

Unsere Kinder sind unser wertvollster Schatz. Bei Planen und Bauen sollten sie mit ihren Bedürfnissen im Vordergrundstehen. Entsprechend geplante Räume können Kinder von Anfang an fördern und unterstützen in ihrer Entwicklung.

„Wenn Kinder selbst entscheiden könnten, würden viele Wohnungen anders aussehen. Bisher werden ihre Bedürfnisse beim Wohnungsbau nur wenig berücksichtigt…“

> Online Artikel Frankfurter Allgemeine · Wenn Kinder planen dürfen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.